die Primavera 2016 – das Fest auf der Akazienstraße zum Muttertag

Ab diesem Jahr findet das Frühlingsfest „Primavera“ auf der Akazienstraße immer am Muttertags- Wochenende statt!

Die Küche darf am 07. und 08.Mai getrost kalt bleiben, denn an der Apostel-Paulus-Kirche wird es neben der legendären Spargelsuppe auch frisch vor Ort zubereiteten Beelitzer Spargel geben. Darüber hinaus warten viele weitere leckere Köstlichkeiten auf dem Fest  darauf von Ihnen verzehrt zu werden; ob süß, sauer oder scharf, heiß oder kalt, – für jeden ist etwas dabei!

Bereichert wird dieses Fest neben den schönen Ständen auch durch  Bauern und Gärtnereien aus dem Umland, welche Jungpflanzen, Kräuter, Knollen, Stauden, Erdbeeren, Spargel, Kartoffeln uvm. von ihren Höfen anbieten. Selbstverständlich wird es neben den meisten Ausstellern vom legendären „Schöneberger Kürbisfest“  auch wieder einige sehr interessante Neulinge geben, – seien Sie gespannt.

Für eine tolle Stimmung sorgt ein bunt gemischtes Bühnenprogramm, mit Beiträgen der ansässigen Schulen und Freizeiteinrichtungen sowie diversen Bands. Besonders hervor zu heben sind hier: „Noch ist Zeit“ und  die Polizeiband 110. Aber auch jungen Künstlern wird die Möglichkeit gegeben im Kiez aufzutreten.

Für die Kleinen gibt es rings um den Spielplatz an der Apostel-Paulus- Kirche, Hüpfburgen und Klettergeräte sowie andere Fahrgeschäfte.

Und für die Männer – seien  Sie gewiss – gibt es auch ganz tolle Angebote, lassen Sie sich überraschen!

 

Freuen Sie sich auf ein buntes schönes Treiben inmitten von Berlin!

 

zum Video: die PRIMAVERA 2015

Pin It on Pinterest

Share This